Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Die Meraner Waalrunde (Etappe 6)

Die 6. Etappe startet östlich der Töll, unmittelbar an der Hauptstraße. Auf dem Peter Mittterhofer Weg geht es leicht bergauf nach Partschins. Auf dem Sagenweg (Markierung 7A) geht es hinauf bis der Sagenweg an einer Kreuzung links abzweigt. Auf diesem geht es flach am Sonnenberg entlang bis zum Zielbach. Dort über die Brücke und anschließend gleich links abbiegen auf Markierung 1 stets leicht bergab dem Bach entlang. Nach einer weiteren Kreuzung verlässt man Weg 1, biegt rechts ab und folgt einem Forstweg (Markierung 91) bis zum Rablander Waalweg. Auf diesem zunächst leicht abwärts, dann über dem Schindlbach, wo diese Etappe endet.

Start der Tour
Töll, beim Parkplatz vor der Töllgraben-Brücke am Algunder Waalweg.

Details zur Tour

  • Dauer2:15 h
  • Strecke6.0 km
  • Höhenmeter280 hm
  • Max. Höhe790 m

 
< zurück zur Liste